14.11. Happy 4. Birthday A-Wurf

Unglaublich, dass es schon 4 ganze Jahre her sein soll, als unsere ersten Welpen das Licht der Welt erblickten. Artus und Lancelot sind beide wunderschöne, gesunde und wesensfeste Hunde geworden und erfüllen uns immer wieder mit Stolz. Sie werden immer einen besonderen Platz in unseren Erinnerungen haben.
Und auch wenn wir von Lancelot nichts mehr hören, schicken wir ihm trotzdem liebe Grüße zu seinem 4. Geburtstag rüber. Auch an Artus einen dicken Kuss von uns und seiner Mutter.

20.12. Berta zu Besuch

Unsere "dicke" Berta ist für eine Woche zu Besuch. Bambule Berta war die orange markierte Hündin aus unserem B-Wurf, diejenige, die immer gewitzt ausgebrochen ist und sich schon sehr früh in mein Herz geschlichen hat. Berta hat sich sehr schnell ins Rudelleben eingefügt und eroberte somit natürlich sofort Sofa, Bett und Herzen und vor allem das von Pippa.

19.10. Berta, Artus und Schröder bestehen den Wesenstest

Heute konnten Bysterstorff's Avalon Artus, ...Beam Me Up Schröder und ...Bambule Berta bravourös den Wesenstest in Ahrensdorf bestehen. Alle 3 Hunde waren unbeschwert und fröhlich und haben den Wesenstest absolut gerockt.

27.10. Dorle besteht die Begleithundeprüfung

Ganz kurzfristig haben wir die Begleithundeprüfung des DRC in Trebbin gemeldet. Als letzte Hündin konnte Bysterstorff's Bärliner Dorle heute den 3. Platz mit dem Prädikat "sehr gut" unter der Richterin Lore Rudolph belegen.
Ich bin sehr stolz auf mein Dorzilla, haben wir ja sehr wenig in letzter Zeit gearbeitet.

01.10. Rügentreffen

Wir zählen jedes Jahr die Tage, bis das Rügentreffen wieder in Seedorf über den 3. Oktober stattfindet. Wir verbinden diese Tage mit Hundefreunden immer auch mit einem letzten Urlaub mit Wasser, Sand und Meer und nicht nur die Hunde genießen diese Auszeit.
Leider fanden sich dieses Jahr nicht all zu viele Teilnehmer ein, was es aber nicht weniger schön machte. Wir haben in einer kleineren Runde das wunderschöne Herbstwetter samt Sonnenschein voll ausgekostet.
Liebe Judith, lieben Dank für die Organisation. Rügen 2014 steht schon jetzt fest im Kalender und wir haben sicher wieder ein paar mehr Leute im Gepäck.

08.09. Dummyprüfung Generalprobe

Trotz fortschreitender Läufigkeit durfte ich mich mit Dorle heute auf den Weg nach Trebbin machen. Auf uns wartete heute ein Trainingstag in Vorbereitung auf die Dummyprüfung in der Anfängerklasse.
Da Dorle kaum Prüfungserfahrung hat, wollte ich ihr auch die Möglichkeit bieten, Schüsse und eine Workingtestathmosphäre mitzunehmen. Ich habe heute mit allem gerechnet und ging daher immer mit einem Lächeln aus den völlig missglückten Aufgaben heraus. Dorle hatte nur eines im Kopf,
--- MÄNNER ---
Somit haben wir heute alle Aufgaben mehr als gründlich versemmelt, aber ich habe mich trotzdem über mein Dorli sehr gefreut, die stets fröhlich und entspannt war und einfach nur zum Knuddeln ist, wenn ihr die Hormonflusen so sehr zu Kopf steigen, dass sogar der 13 jährige Max als pot. Lover schwer in Frage kam. Ob wir nun die schiefgelaufene Generalprobe als Zeichen sehen und die Dummyprüfung melden, wird sich zeigen.

10.08. Max zu Besuch

Unser Max (Come On-a My House) ist nun für 2 Wochen zu Besuch.
Kaum ist er im Haus, ist er sofort zu Hause angekommen. So süß, wie er sich jedes Mal seine altbewährten Plätze erobert. Pippa ist natürlich überglücklich, wieder ein Geschwisterchen zum Spielen zu haben und Dorli hat endlich wieder einen ihrer heißgeliebten Jungs zum Betuddeln.

06.08. Chester zu Besuch

Cheerio Chester ist für einen Tag zu Besuch. Natürlich sind Pippa und Chester sofort zu einem Labbiball verschmolzen und kaum zu trennen. Er ist so ein süßer und braver kleiner Rüde, der von seinen Menschen wirklich toll erzogen wurde.

28.07. Happy 11. Birthday Elli

Und wieder ist ein Jahr vergangen und Elli scheint kaum zu altern. Natürlich gibt es einige Alterserscheinungen, trotzdem ist sie nachwievor unser Fels in der Brandung. Mit ihr fing alles an und sie hat uns viel gelehrt, viele Nerven gekostet aber sie ist einfach nicht wegzudenken.

Dorles Formwert

Bärliner Dorle hat heute bescheinigt bekommen, dass sie wie ein Labrador aussieht . Sie erhielt heute beim Formwert unter Gisela Werner ein "vorzüglich", einen schönen Richterbericht und viele Komplimente.

"Korrekt gebaute braune Hündin, vorzüglicher Kopftyp, gute Knochenstärke, korrekt behaart, Otterrute, freie, federnde Bewegungen, angenehmes Temperament".

17.07. Max zu Besuch

Sommer, Sonne und ein Sixpack. Wobei damit eigentlich eher die Hunde gemeint sind. Max (Bysterstorff's Come On-a My House) ist für eine Woche zu Besuch. Er hat sich sofort wieder wohl gefühlt und seine angestammten Plätze beschlagnahmt. Er benimmt sich so, als wär er nie weg gewesen.

12.07. Herzultraschall Artus

Avalon Artus wurde heute ebenfalls auf Grund seiner Verwandtschaft zum B-Wurf dem Herzultraschall vorgestellt. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis, dass er ohne Befund ist.

11.07. Milka zu Besuch

Déjà vu oder Bonbons & Milka ist zu Besuch. Seit gestern sind wir für eine Weile in alter Konstellation, denn Milka war die letzte Hündin, die später auszog, sie war mit Dorle ein Dreamteam und umso schöner ist es, sie nun wieder für ein paar Tage bei uns zu haben.

08.07. Happy 2. Birthday Dorle

Unglaublich, dass es nun schon 2 Jahre her ist, dass wir die 10 kleinen B's in die Hand gedrückt bekommen haben. Und dass ein kleines Schätzchen endlich bei uns bleiben durfte, war das größte Geschenk. Unsere Dorle ist ein außergewöhnlicher Hund, verrückt wie kein anderer, ausgesprochen liebevoll und ein Arbeitstier durch und durch. Wir lieben dich sehr, verrücktes Dorzilla.

Auch an Bolle, Oskar, Baily, Schröder, Mara, Leela, Lotte, Berta und Milka senden wir liebe Geburtstagsgrüße.

07.07. Herzlich Willkommen im Rudel Pippa

Herzlich Willkommen im Rudel Bysterstorff's Cheek to Cheek.

Da es schier unmöglich ist, für Pippa eine Familie zu finden, die uns nahezu gleicht und man diesen Hund einfach nicht gehen lassen kann, ist es nun amtlich. Pippa wird bei uns bleiben und unser Rudel mehr als bereichern.

Ich musste aus dieser tollen Verpaarung und aus diesem unheimlich wesensfesten Wurf ein Mädchen behalten.

21.06. Herzultraschall Dorle und Pippa

Wir haben heute bei Dorle einen jährlichen Kontroll-Herzultraschall durchführen lassen. Obwohl es brüllend heiß war und das natürlich einen ruhigen Herzschlag nicht unbedingt begünstigt, sind wir dennoch sehr zufrieden mit dem Befund. Dorles minimaler Jet in der Herzklappe ist zwar noch zu sehen, er ist aber als normal-minimal bzw. Grad 0 einzustufen. 

Ebenso haben wir Pippa das erste Mal beim Herzultraschall vorgestellt und auch bei ihr, genauso wie bei Dorle kein Grund zur Sorge. In einem Jahr werden beide nochmals abschließend eine Sommerachselrasur bekommen.

08.06. der C-Wurf zieht aus

Heute ziehen unsere ersten Welpen aus. Einige bleiben noch ein paar Tage länger aber es wird schon jetzt ungewöhnlich ruhig hier im Haus. Wir wünschen allen WElpenfamilien viel Freude mit ihrem neuen Familienmitglied.

27.05. Namenverteilung

Alle unsere C's haben nun ihre Namen und es steht fest, wo sie hinziehen werden.

Rüde blau wird Bysterstorff's Copy of Daddy *Balu* heißen und in Berlin wohnen
Rüde weiß wird Bysterstorff's Call me Deep Jr. *Leevi* heißen und zieht nach Bremen
Rüde grau wird Bysterstorff's Come On-a My House *Max* heißen und zieht nach Hamburg
Rüde grün wird Bysterstorff's Cheerio Chester *Chester* heißen und ebenfalls in Berlin wohnen
Hündin rosa wird Bysterstorff's Cheek to Cheek *Pippa* heißen und bleibt in unserem Rudel
Hündin rot wird Bysterstorff's Chilli Chocolate *Chilli* heißen und in Waren an der Müritz leben
Hündin gelb wird Bysterstorff's Cool Splashy 7 Up *Emmy* heißen und in Eggersdorf wohnen.

26.05. 1. Retriever Infotag

Unsere Bezirksgruppe Berlin-Brandenburg veranstaltete heute zum ersten Mal den Retriever-Infotag auf dem Gut Kranichberg. Trotz grauem Regenwetter haben doch einige Interessierte die Veranstaltung besucht und sich ein ausführliches Bild über die Vielseitigkeit unserer Retriever machen können. Neben einem Spaßparcour wurden die 6 Retrieverrassen live vorgestellt und man konnte auch einen schönen Einblick in die Dummyarbeit gewinnen.
Ich habe mir Dorle geschnappt und sie durfte heute den chocolate Labrador Retriever vertreten. Viele Streicheleinheiten und etwas Spiel und Spaß waren voll nach ihrem Geschmack.

05.05. Dorle, Milka und Leela bestehen den Wesenstest

Unsere Bärliner Dorle hat nun ein Wesen...und was für eines.
Dorli war heute während des Wesenstests völlig entspannt, fröhlich und unbeschwert und das obwohl sie mit ihrer Scheinträchtigkeit zu tun hat. Doch scheinbar ist sie, wie ihre Mami, ein echter Prüfungshund und kann ohne Probleme umswitchen.
Sie hat offensichtlich echt überzeugt und nicht nur ich war schwer begeistert von meinem Baby.

Be Bob A Leela und Bonbons & Milka haben ebenfalls beide heute mit Bravour den Wesenstest bestanden. Ich bin sehr stolz auf die 3 Mädels und ihre Familien.

04.05. 20. SRA Diedersdorf

Wir haben uns dieses Jahr zwar ohne Cäthe aufmachen müssen, doch Bärliner Dorle und Bonbons & Milka waren mit von der Partie.

Dorle startete mit 21 Monaten in der Gebrauchshundeklasse und erhielt hier einen sehr schönen Richterbericht und
Platz 3 mit "vorzüglich"

Milka startete in der Zwischenklasse und erlangte ebenfalls den
3. Platz mit einem "vorzüglich"

15.04. Happy 6. Birthday Cäthe

Natürlich soll ihr Geburtstag heute nicht untergehen. Und obwohl Cäthe heute viel zu tun hat, kann sie trotzdem ihren 6. Geburtstag nun zusammen mit ihrer kleinen Partygesellschaft feiern. Wir sind so glücklich und dankbar, dass wir unser Leben mit diesem unbeschreiblich tollen Hund verbringen dürfen.

11.04. Unser C-Wurf wurde geboren

Cäthe hat uns heute in einer unbeschreiblich schönen Geburt 7 Welpen geschenkt. Wir freuen uns über 4 Jungs und 3 Mädchen.
Eine wunderschöne Wurfgröße, genauso haben wir uns das gewünscht.

05.03. Unser C-Wurf ist unterwegs

Heute stellte sich DIE Frage und wir haben nun endlich Gewissheit. Cäthe hat wunderschöne Perlen in ihrem Bauch und somit erwarten wir unseren C-Wurf um den 12. April '13.

16.02. Bertas Röntgenergebnis

Immer wieder Samstags...
                                    ...kommt eine gute Nachricht ins Haus geflattert.
Bambule Bertas Röntgenergebnisse kamen heute an.
Mit HD B1/B2, ED frei/frei und LÜW 0 kann sie, wie bisher, unbekümmert umherflitzen.

An dieser Stelle ein riesen Dankeschön an alle Welpenkäufer, die bisher zum Röntgen gegangen sind. Danke, dass ihr euer Versprechen eingehalten habt. Ihr seit einfach Spitze. An Bärenbruder Bolle und Backtafunk Mara noch einmal ein Aufruf, vielleicht überwindet ihr euch doch.

 

09.02. Cäthe wurde gedeckt

Cäthe wurde am Samstag und Sonntag von Coco Loco's Deep Impact gedeckt. Beide Deckakte waren harmonisch und Cäthe und Deep waren wirklich süß zusammen, sie haben sich scheinbar sehr gemocht. 

Nun hoffen wir, dass Cäthe uns um den 12. April '13 problemlos gesunde Welpen schenkt.

02.02. Milkas Röntgenergebnis

Wie schön, die guten Nachrichten gehen weiter. Heute trudelten Bonbons & Milkas Röntgenergebnisse ein. Und auch sie reiht sich ein mit HD A2/A2 und ED frei/frei. Ich freue mich so sehr für Patricia und die kleine Grunzmaus-Cätheclon.

26.01. Erste Hilfe Seminar

Da es ja immer anders kommt, als man denkt, habe ich mich heute auf den Weg zum Erste Hilfe Seminar für Hunde gemacht, damit ich im Ernstfall nicht hilflos dastehe, sondern meinen Hunden die nötige Erste Hilfe bieten kann. Begleitet hat mich Dorle, die zwischendurch immer mal wieder als Versuchsobjekt herhalten musste.

08.01. Cäthes Augenuntersuchung

Cäthes Augenuntersuchung war natürlich wie erwartet ohne Befund.
Am Wochenende gibts die letzte Wurmkur, alle Mädels sind frisch geimpft und somit sind alle nötigen Auffrischungen erledigt.
Nun müssen wir nur noch auf die Läufigkeit warten.

01.01. Happy New Year

Viele Pläne wurden geschmiedet, gute Vorsätze gefasst und somit steht uns ein aufregendes Jahr bevor. Viele Prüfungen und Ausstellungen sind geplant, eine berufliche Umstellung steht auf dem Plan und nicht zuletzt sollen gesund und munter unsere C-nalltüten auf die Welt kommen. Wir sind gespannt, was 2013 alles für uns parat hält, hoffentlich nur Gutes.
In diesem Sinne bye bye 2012, auf nimmer Wiedersehen.

Please reload