Cäthe wurde gedeckt

20 Dec 2014

Cäthe wurde am 21. und 22.12. von Moses gedeckt. An beiden Tagen verliefen die Deckakte lehrbuchmäßig und beide Hunde waren mehr als begeistert voneinander.

Nun hoffen wir, dass das Date Früchte getragen hat und erwarten unseren D-Wurf voraussichtlich um den 21. Februar 2015.

Chesters Röntgenergebnis

06 Dec 2014

Was für ein schönes Nikolausgeschenk hat uns da Bysterstorff's Cheerio Chester beschert. Seine Röntgenergebnisse sind eingetroffen und er erfeut uns mit HD A2/A2 und ED beidseitig frei. Wir freuen uns unheimlich.

Somit ist der komplette C-Wurf geröntgt und wir sind sehr stolz und dankbar, dass unsere Welpenkäufer ihr Versprechen eingehalten haben.

 

Berta zu Besuch

20 Nov 2014

Wieder macht ein B-chen Urlaub bei uns. Bysterstorff's Bambule Berta ist für eine Woche zu Besuch und sie ist wie ein Klon unserer Dorle. Es ist sehr süß, wie viele Gemeinsamkeiten man zwischen den Schwestern erkennen kann.
Berta ist eine zuckersüße und zurückhaltende Hündin hier bei uns und hat sich wie alle unsere Gasthunde schnell in unser Rudel eingefügt. Ich mag sie gar nicht wieder hergeben.

Pippa besteht die JP/R

25 Oct 2014

Unser Youngster Pippa (Bysterstorff's Cheek to Cheek) hat die JP/R mit 244 Punkten bestanden. Zu dieser jagdlichen Anlagenprüfung mit kaltem Wild sind 13 Hunde gestartet und Pippa konnte den 4. Platz belegen.
Besonders freue ich mich über ihre Ausgeglichenheit und Ruhe in den Aufgaben. Zudem bekam sie ein besonderes Lob der Richter, als sie eine auf dem Schilf liegende Ente ausdauernd und unerschrocken arbeitete.

Balu zu Besuch

20 Sep 2014

Über das Wochenende hatten wir wieder männliche Verstärkung im Haus. Bysterstorff's Copy of Daddy *Balu war zu Besuch. Und auchw enn er sehr verliebt in seine Schwester war, ist er ein sehr sanftmütiger und hübscher Rüde. Und ich bin in die Riesenpfoten verliebt.

Emmys Röntgenergebnisse

14 Sep 2014

Unser letztes Mädchen aus dem C-Wurf Emmy (Bysterstorff's Cool Splashy 7 Up) hat den Röntgenergebniswarterekord gebrochen. Fast ganze 3 Monate mussten wir auf ihr Ergebnis warten. Doch was lange währt, wird gut. Und somit trudelte heute der Bogen ein.

HD A2/A2
ED 0/0
kein Lendenübergangswirbel
vollständiges Scherengebiss

Uns fällt jedes Mal ein Gebirge vom Herzen. Und nun kann auch Remmidemmiemmy ungebremst unhertoben.

Pippa besteht die Begleithundeprüfung

22 Aug 2014

Ich habe mich trotz wenig Zeit fürs Training heute an die Begleithundeprüfung mit Pippa (Bysterstorff's Cheek to Cheek) gewagt. Du meine Güte, was bin ich immer nervös. Zudem lief die Generalprobe super und man weiß ja, was man über Generalproben sagt...

Aber es lief alles perfekt und Püppi hat somit die Begleithundeprüfung des DRC im Teil A und Teil B (Straßenteil) mit dem 4.Platz von 9 Hunden und sehr guten 69 Punkten bestanden. Ich bin sehr stolz auf mein kleines Mädchen, die die Prüfung souverän mit ihren 16 Monaten gelaufen ist.

Max zu Besuch

16 Aug 2014

Wir haben wieder für ein paar Wochen männliche Verstärkung im Haus.
Max (Bysterstorff's Come On-a My House) verbringt seine Sommerferien bei uns. Pippa ist natürlich hin und weg, dass ihr Bruder da ist. Und auch Max hat nicht eine Sekunde an Heimweh gedacht. Er integriert sich vollkommen problemlos ins Rudel und ist absolut unkompliziert. Nur das Im-Weg-Stehen müssen wir nochmal üben ;).

Leevis Herzultraschall die Zweite

04 Aug 2014

Leevi (Bysterstorff's Call me Deep Jr.) war beim Herzultraschall. Es wurde diesmal ein offizielles CC-Gutachten erstellt, mit dem Ergebnis, dass er frei von Herzerkrankungen ist, Grad 0 und ein kerngesundes, kräftiges Herz hat.

Wir freuen uns sehr.

Happy 12. Birthday Elli

27 Jul 2014

Unser Fels in der Brandung wird heute 12 Jahre alt. Wir freuen uns, dass es Elli in ihrem Alter noch recht gut geht. Sie ist gesund, nur die Beinchen müssen noch ein wenig aushalten.
12 Jahre ist es nun schon her, dass wir das kleine braune Fellknäuel bei uns haben dürfen. Viel gelernt haben wir voneinander und viel haben wir erlebt und wir hoffen, dass es noch mehr geben wird, was wir gemeinsam erleben dürfen.

Pippas Formwert

26 Jul 2014

Pippa wurde heute auf dem Formwert des DRC von mir vorgestellt.
Sie erhielt hier unter der Richterin Gisela Werner die höchste Formwertnote "vorzüglich" und eine schöne Beurteilung.
Die Temperaturen waren tropisch, Hund und Mensch schwitzten ordentlich und ein langer anstrengender Tag geht erfolgreich zu Ende. Ich bin sehr stolz auf meine kleine Maus, dass sie mit ihren 15 Monaten dann doch so schön mitgemacht hat.

Kenneltreffen

11 Jul 2014

Heute fand unser Kenneltreffen statt. Wir haben uns dafür in Malchow in Waren getroffen. Bysterstorff's Call me Deep Jr. 'Leevi und Bysterstorff's Chilli Chocolate *Chilli und ihre Menschen haben alles organisiert und uns eingeladen und somit sind wir und noch 9 weitere Hunde aus unserer Zucht + Mama aller Bysterstorff's und Papa des C-Wurfs, samt Tante Elli zu einem verregneten aber sehr schönen Spaziergang und gemeinsamen Grillen zusammengekommen.

 

Alle Hunde haben sich hervorragend verstanden und haben schön miteinander gespielt.

v.l.n.r. 

Bysterstorff's Boogie Oogie Oskar *Oskar

Bysterstorff's Cheerio Chester *Chester

Bysterstorff's Chilli Chocolate *Chilli

Bysterstorff's Call me Deep Jr. *Leevi

Bysterstorff's Cheek to Cheek *Pippa

Coco Loco's Deep Impact *Deep (Vater des C-Wurfs)

Juqueen's Cäthe *Cäthe (Mutter des A-, B- und C-Wurfs)

Bysterstorff's Bärliner Dorle *Dorle

Elli

Bysterstorff's Bonbons & Milka *Milka

Bysterstorff's Backtafunk Mara *Mara

Bysterstorff's Beam me up Schröder *Schröder

Bysterstorff's Avalon Artus *Artus

Liebe Sarah, liebe Sandra, es war alles perfekt und hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich umarme euch, dass ihr das auf die Beine gestellt habt.

Happy 3. Birthday B-Wurf

07 Jul 2014

Heute hat unser B-Wurf Geburtstag. Vor 3 Jahren bekamen wir 10 kleine, schreiende Knäuel in die Hände gedrückt, allesamt haben wir auf ihren ersten Schritten ins Leben begleitet, sie in die weite Welt entlassen und gesehen, wie sie nun erwachsen wurden.
Wir wünschen uns, dass alle B-chen noch lange gesund und munter bleiben.

Und somit hat heute auch unsere süße Dorle ihren 3. Geburtstag. Wir sind unsagbar glücklich, dass unser Wunschkind sich zu so einer tollen und verrückten jungen Dame entwickelt hat.

 

Röntgenergebnisse Max und Balu

Die Röntgenergebnisse von Max (Bysterstorff's Come On a My House) und Balu (Bysterstorff's Copy of Daddy) sind eingetroffen.
Leider haben sich die Prognosen der Röntgenärzte nicht ganz bewahrheitet. Balus Ergebnis: HD A1/A1, ED III/III, kein Übergangswirbel, vollzahnige Schere, Max' Ergebnis: HD A2/A2, ED II/III, vollzahnige Schere.

Bisher sind beide Rüden beschwerdefrei, wir drücken fest die Daumen, dass das so bleiben wird.

Artus und Schröder zu Besuch

05 Jul 2014

Seit Freitag heißt es bei uns Full House, denn wir haben gleich zweifache männliche Verstärkung für ein paar Tage.
Bysterstorff's Avalon Artus und Bysterstorff's Beam me up Schröder sind bis Montag zu Besuch.
Artus und Schröder sind ausgesprochen charmant und auch den Mädels gefällt es, die Jungs um den Finger wickeln zu können. Wir sind schon etwas traurig, wenn die beiden tief dunklen Schönheiten wieder abgeholt werden.

Chester zu Besuch

01 Jul 2014

Bysterstorff's Cheerio Chester durfte heute eine Nacht bei seiner Mami und Schwester schlafen.

Der kleine junge Mann hat sich sehr schön innerhalb kürzester Zeit in das Rudel integriert und keine Hemmungen gekannt. So war das Bett heute Nacht mit einem Kuschelhund mehr belegt. Aber man muss solch Momente einfach nur auskosten.

Dorles Zuchtzulassung

25 Jun 2014

Große Überraschung, das ging nun doch schneller, als erwartet. Dorles Zuchtzulassungsbescheinigung kam heute an. Somit wird unser Traum  "the next generation" tatsächlich wahr. Dorle ist nun Zuchthündin im DRC und tauglich für die Standardzucht ohne Auflagen.
In ihrer nächster Läufigkeit im Juli soll sie das erste Mal gedeckt werden und wir sind sehr gespannt, was uns unsere kleine Dorline für Babys schenken wird.

Abenteuerparcour

20 Jun 2014

Sandra und Chilli (Bysterstorff's Chilli Chocolate) haben heute an einem Abenteuerspaziergang teilgenommen und dabei den 1. Platz erreicht.
Eine schöne Urkunde, eine glückliche Chilli und eine stolze Sandra gab es dazu.

Herzlichen Glückwunsch an euch beide, ich bin stolz auf euch.

Besuch bei Leela

08 Jun 2014

Wir haben bei hochsommerlichen Temperaturen unser Rudel geschnappt und sind zu Bysterstorff's Be Bob A Leela gefahren. Die Hunde haben trotz des warmen Wetters Spaß gehabt und Leela hat sich gefreut, dass sie allen ihr Zuhause zeigen konnte.
Unsere Mädels haben ihr gleich Blödsinn beigebracht aber ein bisschen Schwund ist ja immer ;).
Leela ist ein so süßes Mäuschen geworden, sie wickelt einfach jeden um die Pfote mit ihrem quirligen Typ und dem Grinsen im Gesicht, zuckersüß.
Es war sehr schön und hoffentlich können wir das bald wiederholen.

Röntgenergebnisse Chilli und Leevi

04 Jun 2014

Ein kurzer und zufälliger Blick in die DRC-Datenbank und siehe da, es gibt gute Nachrichten. Bysterstorff's Chilli Chocolate *Chilli und Bysterstorff's Call me Deep Jr. *Leevi haben beide ihre Röntgenergebnisse bekommen.
Chilli HD A2/A2, ED 0/0, vollzahniges Scherengebiss
Leevi HD A1/A1, ED 0/0, vollzahniges Scherengebiss

Da hat sich das lange Warten doch gelohnt und nun kanns so richtig losgehen und Chilli und Leevi können tun und lassen, was sie wollen. Ich freu mich unheimlich für euch.

21. SRA Diedersdorf

16 May 2014

Wir haben uns auf den Weg nach Diedersdorf gemacht. Im Gepäck drei Hunde. Chilli war bereits dort und schon ging es auch los.
In der Jugendklasse starteten Bysterstorff's Cheek to Cheek (Pippa) und Bysterstorff's Chilli Chocolate (Chilli). Pippa erhielt ein "Vorzüglich" und den 2. Platz mit Reserve CAC und Reserve CAC-VDH. Chilli wurde auf dem 4. Platz platziert und erhielt ein "sehr gut".
Bysterstorff's Bärliner Dorle startete das erste Mal in der Offenen Klasse und wurde mit einem "vorzüglichen" 1. Platz CAC, CAC-VDH belohnt.
Juqueen's Cäthe startete in der Gebrauchshundeklasse und erhielt den 1. Platz mit einem "Sehr gut".

Pippas Bericht: "sehr gut aufgebaute Junghündin in korrekter Größe und Proportion, femininer Kopf mit korrekten Details, sehr gute Linienführung, korrekt angelegter Brustkorb, der sich noch etwas ausformen dürfte, sehr gute Winkelungen, flüssiger Bewegungsablauf, sehr gutes Verhalten, vorbildlicher Ernährungszustand." V2 Jug.CAC Res. Jug.CAC-VDH Res.

Chilli SG4

Dorles Bericht: "sehr gut proportionierte Hündin, ansprechender Kopf mit korrekten Details, gerade feste obere Linie, sehr gute Front, harmonische untere Linie, sehr gute Winkelungen, lebhaftes ausgeglichenes Wesen." V1 CAC CAC-VDH

Cäthes Bericht: "sehr gut aufgebaute Hündin, ansprechender Kopf mit korrekten Details, gerade feste obere Linie, sehr gute Front, sehr gute Winkelungen, die Hündin zeigt sehr starke Gesäugebildung und befindet sich nicht in Ausstellungskondition, freundliches Wesen." SG1

Pippas Röntgenergebnisse

10 May 2014

Das ging dann doch schneller, als erwartet. Ganz unverhofft und nur durch Zufall haben wir am Sonntag Nachts noch einmal nach der Post geschaut und da war er...DER Brief, der unheimliches Herzklopfen verursacht. Und während man ihn öffnet, wird einem heiß und kalt.

Und dann stehts da:

Bysterstorff's Cheek to Cheek

HD A2/A2
ED 0/0
Lendenübergangswirbel Typ 0
vollzahniges Scherengebiss

Und man hört den Fels vom Herzen fallen. Ich freue mich so unheimlich, dass unsere kleine Püppi kerngesund ist und somit kann es Richtung Zuchtzulassung einen weiteren Schritt gehen.

Nun drücken wir Pippas Geschwistern ebenfalls die Daumen auf gute Ergebnisse.

 

Pippa besteht den Wesenstest

04 May 2014

Bysterstorff's Cheek to Cheek *Pippa hat nun auch ein Wesen. Es macht mit diesem kleinen Hund einfach nur Spaß. Ich kann es gar nicht oft genug sagen, es war die beste Entscheidung, sie nicht ausziehen zu lassen. Und so war der Wesensrichter Klaus Karrenberg ebenfalls sehr angetan von meinem kleinen Grinsetier.

Schuss kein Problem, viele fremde Menschen machen Spaß, das Gespenst und Teddy im Wald Megacool. Da wird noch nicht mal gezuckt, direkt hin und einfach nur freuen. So schön und so schön unbeschwert.

Sie ist somit mein 3. Hund zu dem Herr Karrenberg sagt, dass sie ne coole Socke ist und GENAU so bitte bleiben soll. Hach wer hört das nicht gerne.

Pippas Wesensbericht:

"Die 12 Monate alte Labrador Hündin zeigte ein ausgeglichenes, ruhiges Bewegungsverhalten.
Sie ist äußerst aufmerksam und verhielt sich temperamentvoll. Stark ausgeprägt ist ihr Spielverhalten, ebenso stark ist das Spürverhalten.
Das Beuteverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Die Hündin trägt und trägt zu.
Die Bindung ist gut, ebenso die Unterordnungsbereitschaft.
Im Umgang mit Fremdpersonen absolut freundlich, sicher und sehr zutraulich.
Die Hündin ist schusssicher.
Im optischen und akustischen Bereich durch nichts zu beeindrucken."

Interessant war auch die Aussage des Richters, dass Püppi nicht wie ein 12 Monate alter Hunde wirke. Sie wäre sehr reif und entwickelt vom Kopf her, ein abgeklärter und ausgeglichener Hund, der sich seiner selbst und seiner Umwelt total bewusst ist. Wenn das mal nicht wie Öl runtergeht...Ich lieb sie einfach.

Chester und Chilli bestehen den Wesenstest

03 May 2014

Bysterstorff's Cheerio Chester und Bysterstorff's Chilli Chocolate haben heute den Wesenstest eröffnet und abgeschlossen und dabei die Messlatte hochgelegt. Chester war als erster Hund und Chilli als letzter Hund an der Reihe. Beide haben während des gesamten Testverlaufs ein breites Grinsen im Gesicht gehabt und man konnte ihnen ansehen, dass das alles ein lustiger und fröhlicher Spaziergang für sie war.

Chesters Wesenstestbericht:

"Der 12 Monate alte Labrador Rüde zeigte sich sehr temperamentvoll und äußerst bewegungsfreudig. Das Spielverhalten ist in extrem starker Form vorhanden. Er verhielt sich ausdauernd und sehr aufmerksam.
Das Beuteverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Er trägt und trägt freudig zu. Der Rüde hat eine sehr gute Bindung und Unterordnungsbereitschaft.
Im Umgang mit Fremdpersonen verhielt er sich absolut freundlich, sicher und zutraulich. Bei der Seitenlage und in der Gasse ist er sicher und unbeeindruckt. Auf allen drei Distanzen beim Schuss kurz beeindruckt, erholt sich aber schnell.
Im optischen und akustischen Bereich verhielt er sich sicher."
 

 


Chillis Wesenstestbericht:

"Die 12 Monate alte Labrador Hündin verhielt sich sehr temperamentvoll und bewegungsfreudig. Ausdauernd verfolgte sie ein Ziel. Das Spielverhalten ist in stark ausgeprägter Form vorhanden. Sie ist aufmerksam. Sehr stark ausgeprägt ist ihr Beuteverhalten. Sie trägt und trägt freudig zu. Sie hat eine gute Bindung und Unterordnungsbereitschaft. Im Kontakt zu Fremdpersonen sehr freundlich und sehr zutraulich. Bei der Seitenlage und in der Gasse völlig sicher und unbeeindruckt.
Die Hündin ist schusssicher. Im optischen und akustischen Bereich verhielt sie sich sicher."

Chillis Herzultraschall

24 Apr 2014

Heute hat sich Bysterstorff's Chilli Chocolate auf zum Herzultraschall in Berlin gemacht. Unsere kleine Hündin rot hätte kein gesünderes Herz haben können, es ist alles tiptop in Ordnung. Wir freuen uns sehr, dass ein weiteres C'chen unbekümmert leben kann.

Chesters Herzultraschall

16 Apr 2014

Und wie versprochen hat sich heute wieder ein C-chen auf den Weg zum Herzultraschall gemacht. Das Ergebnis könnte nicht besser sein, Chester (Bysterstorff's Cheerio Chester, Rüde grün) hat einen super Befund erhalten, sein Herz ist tiptop und kerngesund.

Wir freuen uns sehr für den Kleinen.

Balu zu Besuch

Da Balu leider zum Welpentreffen nicht kommen konnte, hat er uns heute besucht. Unser kleiner Rüde blau ist zu einem wunderschönen Junghund herangewachsen und er macht seinem Namen Bysterstorff's Copy of Daddy immer noch alle Ehre.

C-Wurftreffen

13 Apr 2014

Anläasslich des 1. Geburtstages des C-Wurfs haben sich die Mädels zum Welpentreffen getroffen. Wir haben ein paar Stunden mit einem Spaziergang samt Wasser, Sand und Spaß verbracht. Danach durften wir Menschen uns stärken und sind im Bysterstorffschen Garten zum Grillen eingekehrt.
Die Hunde hatten viel Spaß und wir haben viel gelacht...

Ganz bald müssen wir das mit den Jungs und Papa wiederholen.

Happy 1. Birthday C-Wurf

10 Apr 2014

Heute ist unser C-Wurf ein Jahr alt geworden, nun stehen spannende Dinge an. Auf dass ihr euren Menschen noch viele Jahre weiterhin so viel Freude bereitet.

Happy Birthday Balu, Leevi, Max, Chester, Pippa, Chilli und Emmy.

Dummyprüfung A mit Dorle

22 Mar 2014

Eine Dummyprüfung ist immer ein sehr schöner Einstieg und ein gutes Training. In entspannter Athmosphäre war ich daher mit Dorle unterwegs, sie sollte in der Dummyprüfung in der Anfängerklasse starten.

Ich bin immer ein Nervenbündel vor Prüfungen, umso mehr erstaunt es mich immer wieder, wie unheimlich entspannt und gelassen Dorli währenddessen ist. Sie gibt mir unheimlich viel Kraft und nimmt mir die Nervosität. Auch ist sie sehr konzentriert und einfach nur lieb und aufmerksam, verträglich in der Wartezone und offensichtlich wie ihre Mutter ein absoluter Prüfungshund. Daher sind Punkte nebensächlich, ich bin immer stolz auf meinen gelassenen Hund.

 

Da Dorle nachwievor etwas mit schwierigen Einstiegen zu tun hat, hat es uns im Fach Einzelmarkierung Wasser ordentlich Punkte gekostet und in der Suche war sie kurz etwas unsicher, weshalb sie einen kurzen Abstecher machte, ein erneutes Kommando ließ sie aber weitersuchen.

 

Bei der Landmarkierung und dem Appell war Dorle großartig und somit haben wir beide bestanden. Dorli durfte zwar auf Grund ihrer bisherigen Prüfungen schon in der Anfängerklasse starten, der Vollständigkeit halber darf sie nun aber auch mit ihrer Dummyprüfung arbeiten. Welcher nun ihr erster richtiger Workingtest sein wird, wird sich zeigen.

Leider konnte ich Cäthe nicht für die Prüfung melden, gerne wäre ich mit ihr in der Fortgeschrittenen oder Offenen Klasse (Siegerklasse) gestartet aber ihre Verletzung ist noch nicht lang her, lange nicht verheilt und das Risiko wollte ich nicht eingehen. Nächstes Mal vielleicht.

Trainingsworkingtest mit Cäthe

01 Mar 2014

Und auch am Sonntag machte ich mich wieder mit Pippa auf den Weg zum Trainingsworkingtest, allerdings eigentlich war Cäthe die Hauptdarstellerin. Als einziger brauner Quotenlabbi starteten wir in der Fortgeschrittenenklasse. Ich hatte starke Bedenken, lange haben wir nichts mehr gemacht und umso fröhlicher war Cäthe, als sie merkte, es steht wieder ein Workingtest an.

Natürlich wurde der Schwierigkeitsgrad wieder erhöht und Einweisen war somit der Hauptschwerpunkt. Angefangen hatten wir mit einem Walk-Up mit 4 Hunden, gearbeitet wurde auf einer großen Wiese aus der Line. Dummylauncher, Schrot, Blinds und Markierungen gab es für jeden Hund, sodass jeder 4 Dummys arbeitete. Cäthe hatte sich wunderbar lenken lassen, hat schön markiert und war einfach nur toll.

Die restlichen Aufgaben liefen gut, Cäthe war ein paar Mal anderer Meinung, dass die Dummys doch woanders liegen mussten aber wir haben somit wieder einen Trainingsansatz und es passierte nichts außergewöhnliches.

Nach einer erneuten Currywurstpause startete die Offene Klasse. Ich tauschte wieder die Hunde aus und Pippa durfte mich wieder begleiten. Allerdings nur als Zuschauerhund. Schrotschüsse und mehr Hunde kann man nicht früh und oft genug zur Übung nehmen.

Trainingsworkingtest mit Pippa und Dorle

28 Feb 2014

Als Einstieg in die Dummysaison und als Ausstieg aus unserer langen Arbeitspause nutzte ich heute einmal die Chance und meldete Pippa ganz unverhofft und Dorle geplant zum Trainingsworkingtest an.

Begonnen wurde mit der Schnupperklasse und Pippa durfte mich begleiten. Gearbeitet wurde ausschließlich im Wald und die jungen Hunde durften so viel Unterstützung erfahren, wie es nötig war. Das Wichtigste für Pippa und ihren ersten Workingtest war, zu lernen, dass man sich entspannt, die Schüsse ringsherum und Ruhe in der aufgeregten Workingtestathmosphäre. Ich bin sehr stolz auf meine Kleine, natürlich gibt es noch viele Baustellen aber mit 10 Monaten darf man die auch noch haben.

Nach einer Bratwurstpause ging es für die Anfängerklasse weiter. Pippa durfte sich nun im Auto erholen und Dorle war endlich an der Reihe. Aufgeregt war sie nach der langen Warterei, dafür aber in der Wartezone und bei den Aufgaben extrem gelassen und entspannt. Ich sags ja immer wieder, Dorli Twoface.
Die Schwierigkeit der Aufgaben wurde natürlich etwas angepasst und somit standen Verleitungen und Winkel auf dem Plan und auch das eine oder andere Mal Einweisen war angebracht. Ich war auch auf Dorli mehr als stolz, denn dies war auch ihr erster Workingtest und sie gibt mir viel Ruhe und Kraft und ist einfach nur ein Schatz. Sicher auch hier viele Baustellen, aber dafür trainieren wir ja.

Ein rundum sehr gelungener Tag, den ich gerne öfter erleben möchte, denn die Stimmung war allgemein entspannt und weniger verbissen, es tut einem unheimlich gut, den ganzen Tag mit seinen Hunden verbringen zu dürfen. Und die gemeinsame Arbeit und Entspannung in der Wartezone schweißt ein Hund-Mensch-Team unheimlich stark zusammen.

Leevi besteht den Wesenstest

Und noch ein weiteres Bysterstorffchen hat heute einen erfolgreichen Tag gehabt.

Sarah und Bysterstorff's Call me Deep Jr. (Leevi) sind heute zum Wesenstest des LCD gefahren.
Leevi hatte an allen Stationen eine Menge Spaß und hat nun ein offiziell bescheinigtes Wesen. Sarah wir sind sehr stolz auf euch beide und gratulieren ganz herzlich zu der tollen Bewertung und den positiven Kommentaren des Wesensrichters.

"Der elf Monate alte, menschenfreundliche Rüde zeigte eine schöne Bindung zur Führerin. Die jagdlichen Anlagen, sowie Spiel-, Beute- und Bringtrieb sind ausgeprägt vorhanden. Auf Umweltreize reagiert der Rüde interessiert, zum Teil etwas vorsichtig, ließ sich abder gut heranführen. Er hat ein gutes Temperament, eine gute Unterordnungsbereitschaft, ist führig und zeigt im Allgemeinen ein rassetypisches Verhalten. Der Rüde ist schusssicher."

Herzultraschall Leevi

20 Feb 2014

Heute hat sich das zweite C'chen auf den Weg zum Herzultraschall gemacht.
Bysterstorff's Call me Deep Jr. und Bysterstorff's Cheek to Cheek wurden beide mit Grad 0 befundet.

Emmy zu Besuch

31 Jan 2014

Wir haben einmal wieder Rudelverstärkung auf Zeit bekommen.
Bysterstorff's Cool Splashy 7 Up ist für eine Woche zu Besuch und sie mischt mit ihrer Schwester Pippa unser Rudel ordentlich durch.
Emmy ist eine unheimlich hübsche Hündin, die besonders an Dorle einen Narren gefressen hat. Doch Dorli hat derzeit nur Männer im Kopf.

FCI-Workingcertificate

24 Jan 2014

Heute kamen die FCI-Workingcerticates für Juqueen's Cäthe und Bysterstorff's Bärliner Dorle an.

 

Damit sind die beiden berechtigt in die Gebrauchshundeklasse auf Ausstellungen gemeldet zu werden.

Meine beiden Arbeitsbienen ;)

Augenuntersuchung

16 Jan 2014

Im Rahmen von Dorles Zuchtzulassung haben wir heute ihre erste Augenuntersuchung vorgenommen.
Wie erwartet gab es hier keinerlei Beanstandungen. Dorlis Augen sind kerngesund.
Somit ist sie RD/PRA/HC frei und prcd-PRA frei über den Erbgang.

Happy New Year

31 Dec 2013

Wenn das neue Jahr so beginnt, wie das alte endete, dann kanns nur fantastisch werden. Für 2014 haben wir auch wieder viele spannende Pläne.
Viele Prüfungen, Ausstellungen und Workingtests sind geplant. Es wird in diesem Jahr eventuell wieder Welpen geben, vielleicht sogar 2 mal. Aber das allerwichtigste ist, dass wir alle gesund bleiben. Ich freue mich auf neue und bekannte Gesichter und bin gespannt, was dieses Jahr mit sich bringt.

Please reload