Viele verschiedene Fragen und Vorurteile haben wir im Laufe der Zeit gehört. Hier sind die gängigsten einmal zusammengestellt.
 

Was bedeutet Ihr Zwingername und wie wird er ausgesprochen?

...

Wie kam es zu Ihrer Zucht?

...
 

Wie viele Würfe haben Sie im Jahr?

...

Wo wachsen die Welpen bei Ihnen auf?

...

Sind Ihre Welpen auch geimpft, gechippt und entwurmt?

...

Kann man bei Ihnen die Elterntiere anschauen?

...

Was kostet bei Ihnen ein Welpe?

...

Kann man gegen eine Kaution einen Welpen reservieren lassen?

...

Sind Ihre Hunde Mischlinge?

 

...

 

Gibt es bei Ihnen auch Silber-Labradore?

...

Ich brauche keine Papiere, ich möchte nicht züchten. Bekomme ich den Hund dann billiger?

...

Mit einem Hund aus VDH Zucht bekomme ich einen garantiert gesunden Hund. Stimmt das?

...

Gibt es bei Ihnen auch ein Umtauschrecht, wenn der Hund krank sein sollte?

...

Was mache ich, wenn ich den Hund nicht mehr behalten kann?

...

Ich jogge gerne oder fahre gerne Fahrrad und der Hund soll mich begleiten. Eignet sich der Hund dafür?

...

Therapiehund hört sich interessant an. Kann ich sowas mit ihren Hunden machen?

...

Labradore aus Showlinien sind oft ruhiger, fett und brauchen nicht so viel Auslauf. Stimmt das?

...

Ich möchte auf jeden Fall eine Hundeschule besuchen. Genügt das dem Hund als Beschäftigung?

...

Ich bin kein Jäger, kann ich trotzdem einem Labrador gerecht werden?

...

Kann ich direkt einen Welpen mit nach Hause nehmen?

...

Meine Kinder nerven mich schon lange wegen eines Welpen. Kann ich einen Welpen als Geschenk kaufen?

...

Wir sind Vollzeit berufstätig. Kann der Hund so lange alleine bleiben?

...

Wie lange sollte ein Hund alleine bleiben können?

...

Ich habe gehört, braune Labradore leben nicht so lange und sind anfälliger für Krankheiten. Stimmt das?

...

Ich habe zwar einen Welpen aus einem Rassezuchtverein aber warum sollte ich Mitglied in diesem werden?

...

Fragen und Antworten